Archivbild Katastrophenschutzübung im Landkreis Roth am Samstag, 17.10.2015

 

Am Samstag, 17.10.2015 in der Zeit von 7:00h bis 19:00h findet im Landkreis Roth eine groß angelegte Katastrophenschutzübung unter Leitung des Landratsamts Roth, statt.

An fünf verschiedenen Orten werden den ganzen Tag über Schadenslagen dargestellt, welche von insgesamt rund 500 Einsatzkräften des Sanitätsdienstes, der Feuerwehren, des Technischen Hilfswerkes, der Wasserwacht sowie privater Firmen beübt werden.

Betroffen sind insbesondere die Städte Abenberg, Hilpoltstein und Roth, der Markt Allersberg sowie die Orte Eckersmühlen und Eichelburg.

Jedoch werden sich an diesem Tag Einsatzfahrzeuge und geschlossene Fahrzeugkolonnen im gesamten Landkreis bewegen. Die Verkehrsteilnehmer werden daher um besondere Aufmerksamkeit und Rücksicht gebeten.


Archivbild(er):

Archivbild

Archivbeitrag: 965 - 2015-10-15 22:35:42

  Zurück

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.132

Aktive

900

km2 Bezirk

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.132 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth