ArchivbildAuf der A9 zwischen den Anschlussstellen Hilpoltstein und Allersberg ereignete sich am Mittwochvormittag ein schwerer Verkehrsunfall.

 

Beteiligt waren mehrere PKW, sowie ein LKW. Bei einer PKW-Fahrerin, die sich bei Eintreffen der Rettungskräfte noch im Fahrzeug befand, konnten Verletzungen der Wirbelsäule nicht ausgeschlossen werden. Deshalb wurde durch Anweisung des Notarztes eine patientenschonende Rettung vorbereitet.

Mehr hierzu unter {link url=http://www.feuerwehr-hilpoltstein.de/schwerer-verkehrsunfall-mit-mehreren-fahrzeugen icon=1 target=_blank}

Hinweis: Der Artikel und das Bild wurden von der FF Hilpoltstein eingereicht und zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank


Archivbild(er):

Archivbild

Archivbeitrag: 754 - 2013-01-10 12:33:26

  Zurück

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.132

Aktive

900

km2 Bezirk

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.132 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth