ArchivbildAm 14.05.2013 schlossen 21 Teilnehmer aus dem Brandbezirk Roth den Truppmann Lehrgang Teil 2 erfolgreich ab. Mit einer schriftlichen sowie einer praktischen Prüfung stellten die Teilnehmer ihr Können unter Beweis.

 

Zum Lehrgangsabschluss dankten KBI Roland Ritthammer, der für die Ausbildung zuständige KBM Hermann Kratzer sowie der zuständige KBM Werner Weigel den Teilnehmern für ihre Bereitschaft, den Lehrgang zu absolvieren und beglückwünschten sie zum erfolgreichen Abschluss.

Ebenso dankten sie den Ausbildern für die Durchführung des Lehrgangs. Zudem gaben sie der Hoffnung Ausdruck, dass sich die Teilnehmer auch an weiteren Fortbildungsmaßnahmen beteiligen.

Nach der Zeugnisübergabe gab es noch ein gemütliches Beisammensein.

Teilgenommen haben: Kevin Feldkirchner, Sebastian Heubeck, Michael Danninger und Moritz Brechtelsbauer (FF Roth) Sandra Seitz, Christph Seitz, Alexandra Fröbel, Anja Wagner und Dominik Wießmeier (FF Birkach) Franziska Herrmann und Steffen Schaefer (FF Eckersmühlen) Harald Stürmer und Tobias Schärtl (FF Kiliansdorf) Julia Hassler, Nadine Bromm, Sabrina Heichel, Steffen Jäckel, Simon Bayer und Alexander Garbotz (FF Pruppach) Jochen Heynisch und Sebastian Pfahler (FF Wallesau)
Hinweis: Der Artikel und die Bilder wurden von Michael Isemann (Kdt. FF Eckersmühlen) eingereicht und zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank


Archivbild(er):

Archivbild

Archivbeitrag: 787 - 2013-05-21 20:16:00

  Zurück

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.132

Aktive

900

km2 Bezirk

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.132 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth