Kreisjugendfeuerwehrtag 2017

2017 07 26kjftag1Heuer fand bereits der 36. Kreisjugendfeuerwehrtag im Landkreis Roth statt.

44 Jugendgruppen trafen sich am Samstag, 22. und Sonntag, 23. Juli 2017 in Thalmässing.
Die Freiwillige Feuerwehr Thalmässing richtete diese Veranstaltung bereits zum 3. mal aus.

Einige Jugendgruppen reisten bereits am Freitag an. Bis Samstag Mittag bauten die Jugendgruppen oberhalb des Geländes des neuen Feuerwehrgerätehauses Thalmässing ihre Zelte auf.

Um 12 Uhr eröffneten Landrat Herbert Eckstein, Kreisbrandrat Werner Löchl, Bürgermeister Georg Küttinger und der Kreisjugendwart Matthias Hiltner offziell den Kreisjugendfeuerwehrtag.

Am Nachmittag fand bereits der erste Wettbewerb statt: eine Ortsrallye durch Thalmässing.
Hierbei mussten die Jugendfeuerwehrler einige knifflige Aufgaben lösen und Fragen beantworten.
Unter anderem mussten die Teilnehmer herausfinden, wann Thalmässing das erste mal urkundlich erwähnt wurde oder wie viel Liter Wasser das Thalmässinger Freibad fasst. Auch standen Geschicklichkeitsspiele auf dem Plan (Murmelsuche, Schwammwerfen, Kastentransport, Schlösser öffnen).

Nach einem ökumenischen Gottesdienst am Abend und einem gemeinsamen Abendessen schloss sich ein Diskoabend an.

2017 07 26kjftag2Am Sonntag erklang bereits für alle um 6 Uhr der Weckruf. Nach einem stärkenden Frühstück ging es zum Spiel ohne Grenzen. Dabei mussten auf 4 Stationen Aufgaben gelöst werden, für welche Schnelligkeit, aber auch strategischen Vorgehen wichtig waren.

Bei einem Spiel ging es darum, mit verschiedenen Feuerwehrarmaturen eine nicht ganz typische Wasserförderstrecke aufzubauen.

Bei einer anderen Station musste mit verschieden langen Balken eine sog. Staustufe errichtet werden. Neben Schnelligkeit war auch ein richtiges Augenmaß hilfreich.

Kurzzeitig wurden die Wettbewerbe durch einen Regenschauer erschwert.

2017 07 26 kjft 2017 11Zur Siegerehrung konnten Landrat Herbert Eckstein und die anwesenden Bürgermeister der Gemeinden sowie Kreisbrandrat Werner Löchl und Kreisjugendwart Matthias Hiltner  den glücklichen Feuerwehranwärtern Pokale überreichen. Der Siegerpokal ging nach Herrnsberg, gefolgt von Abenberg 2 und Spalt 2.
Sieger waren jedoch alle Jugendgruppen und die gestärkte Kameradschaft.

 Ergebnisliste des Kreisjugendfeuerwehrtages 2017

 Musterlösung der Stadtrallye



Der Kreisjugendfeuerwehrtag wurde durch die Feuerwehr Thalmässing mit viel Leidenschaft vorbereitet und hat allen richtig Spaß gemacht.

Am Nachmittag traten die Jugendgruppen die „Heimreise“ an. Viele freuen sich bereits auf den Kreisjugendfeuerwehrtag 2018.

 

LFV Bayern Aktuelles

RSS Feed von www.lfv-bayern.de

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.069

Aktive

900

km2 Bezirk

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.069 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth