Wer kann mitmachen ?


Erfüllst Du folgende Voraussetzungen ?

  • Du wohnst in einer Gemeinde des Landkreises Roth
  • Du bist mindestens 12 Jahre alt
  • Du bist Junge oder Mädchen
  • Du bist geistig und körperlich gesund
  • Deine Eltern sind einverstanden

Wenn Du Dich wieder erkannt hast, dann bist Du der Richtige für uns!
Schau einfach unverbindlich bei der Feuerwehr deiner Heimatgemeinde vorbei und informiere Dich bei den Jugendwarten!
Wir freuen uns auf Dich!

Der Jugendwart


Innerhalb der Freiwilligen Feuerwehren hat die Jugendarbeit einen besonderen Stellenwert. Sie dient nicht nur zur Sicherung des Nachwuchses, sondern vermittelt den jungen Menschen auch wichtige gesellschaftliche Werte.
Wie das Erfahrungswissen zeigt, bringt der Umgang mit dieser jungen Altersgruppe aufgrund ihrer Entwicklungsphase mannigfaltige Probleme mit sich. Deshalb werden für diese heikle Aufgabe, dem Umgang mit Kindern und Jugendlichen, besonders qualifizierte Feuerwehrleute mit entsprechender Erfahrung und umfangreicher Fachkenntnis eingesetzt.
Die Tätigkeit des Jugendwartes stellt eine enorme Herausforderung und zugleich verantwortungsvolle, aber auch interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit dar.

Kreisjugendfeuerwehrwart


Klick mich für mehr Infos...

Matthias Hiltner

Matthias Hiltner / KBM /

Kreisjugendfeuerwehrwart

Matthias Hiltner
  • Name: KBM Matthias Hiltner
  • Geburtstag: 01.04.1968
  • Familienstand: verheiratet
  • Kinder: 2 Söhne
  • Beruf: Dipl.-Ing. Fertigungstechnik
  • Feuerwehr: FF Leerstetten seit 1985


1993 - 2006 Jugendwart der FF Leerstetten
seit 1998 Abnahmeberechtigter der DJF
seit 2000 Fachbereichsleiter Wettbewerbe Bez. Mfr.
seit 01.07.2006 Kreisjugendwart des Lkr. Roth
Kontakt:
Hauptstraße 22
90596 Schwanstetten
privat: 09170 / 98962
mobil: 0170 / 2066935
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir sind dabei, wo bleibst Du ?

Du wohnst im Landkreis Roth ?

Ja !

Du bist mindestens 12 Jahre alt ?

Logo !

 

Du bist geistig und körperlich gesund ?

Eh klar !

Deine Eltern sind einverstanden ?

Sowieso !

 











Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.069 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth