Alte Homepge

(www.kfv-roth.de) - Ab sofort ist unser Archiv online. Diese Internetseite wurde am 15. April 2004 offiziell online geschalten und hat seit dem über 900 Artikel dargestellt.
Anfang 2017 wurde sie technisch und optisch überholt. Die Artikel aus der alten Seite konnten jetzt in die neue Seite übernommen werden.

Enthalten sind 13 Jahre Informationen, Neuigkeiten und jede Menge Bilder rund um die Feuerwehren im Landkreis Roth. Aus technischen Gründen konnten nicht alle Details der Artikel umgesetzt werden. Diese Informationen sind jeweils in {geschweiften Klammern} zum Nachlesen trotzdem enthalten.

Das Archiv ist direkt über die Menüleiste oben erreichbar, und kann Seitenweise druchgeblättert werden. Über den Artikeln ist jeweils das Datum der Veröffentlichung angegeben. Jetzt viel Spaß mit den alten "Erinnerungen" und 14 Jahre Homepage KFV Roth, eine Seite von den Feuerwehren für die Feuerwehren im Landkreis Roth.

Lehrgang Absturzsicherung in Thalmässing

ArchivbildMit dem Lehrgang „Absturzsicherung“ mit integriertem Fachteil „Einfache Rettung aus Höhen und Tiefen“ baute die FFW Thalmässing mit einer Gruppe von fünf Personen ihr hohes Ausbildungsniveau weiter aus.

 



Lehrgangsleiter und Höhenretter Klaus Kilian, sowie Ausbilder Sebastian Schneider unterwiesen die Gruppe in Theorie und Praxis. In den vier Übungseinheiten befassten sich Partick Brandl, Martin Fackelmeier, Sven Hemmeter, Thomas Lederer und Dieter Renner mit den Rechtsgrundlagen und den Bestandteilen der Ausrüstung, die der Stützpunktwehr zur Verfügung steht.

Der Umgang mit den verschiedenen Materialien, die Knotenkunde und Anschlag- und Festpunkte waren der Hauptteil des Lehrgangs, auf den die beiden Ausbilder besonders viel Wert legten, da davon Menschenleben abhängen.

Nach intensiver Theorie durften die Lehrgangsteilnehmer zur Praxis übergehen und seilten sich vom Gebäude der Thalmässinger Grundschule ab. In der nächsten Schwierigkeitsstufe wagte sich die Gruppe zum Abseilen auf ein Getreidesilo und trainierte den richtigen Vorstieg auf einem Baukran.

Mit sicheren Griffen übten die Absturzsicherer, wie eine Person mit dem Flaschenzug aus einem Schacht gerettet werden kann.

Am Ende des Lehrganges konnten die beiden Ausbilder allen Teilnehmern die Zeugnisse für die erfolgreich abgelegte schriftliche und praktische Prüfung überreichen. Hinweis: Der Artikel und die Bilder wurden von der FF Thalmässing eingereicht und zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank


Archivbild(er):

ArchivbildArchivbild

Archivbeitrag: 652 - 2011-09-29 20:38:25

  Zurück

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.132 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth