29. Landesverbands-versammlung des LFV Bayern e.V.

29. Landesverbandsversammlung des Landesfeuerwehrverbands Bayern e.V. am 16.09.2022

Innenminister Joachim Hermann und LFV-Vorsitzender Johann Eitzenberger unterzeichnen Kooperationsvereinbarung zum Katastrophenschutz

Am Freitag, den 16. September 2022 trafen rund 400 Feuerwehrführungskräfte aus ganz Bayern, sowie Gäste aus Wirtschaft und Politik zur 29. Landesverbandsversammlung des LFV Bayern e.V. in Obertraubling ein. Aus der Kreisbrandinspektion Landkreis Roth waren hierbei KBR Christian Mederer, KBI Roland Ritthammer und KBI Egbert Petz als Delegierte vertreten, für die Jungendfeuerwehr Mittelfranken KBM Matthias Hiltner.

Fahrzeugweihe beim THW Roth

2022 09 09 Einladung THWFahrzeugweihe beim THW Roth

 

Auch eine Abordnung der Kreisbrandinspektion Roth und der Freiwilligen Feuerwehr Roth waren zur Fahrzeugweihe am Freitag 09.09.2022 geladen.

Mit Engagement zum Spitzenergebnis – Feuerwehrleute beenden Grundausbildung

Mit Engagement zum Spitzenergebnis – Feuerwehrleute beenden Grundausbildung

Leerstetten – Ende Juli schlossen 15 Feuerwehrleute aus verschiedenen Wehren des Kreisbrandmeisterbereichs Wendelstein / Schwanstetten mit einer theoretischen und praktischen Prüfung die Modulare Truppausbildung Teil 2 erfolgreich ab. Nach Beendigung der Feuerwehrgrundausbildung haben sie nun die Truppführer-Qualifikation erreicht und können sich verantwortungsvoll in den Einsatzdienst ihrer Wehr einbringen.

Extremhitze, Trockenheit und Wind

Extremhitze, Trockenheit und Wind

Logo vfdb

Pressemitteilung 12. Juli 2022 Waldbrand

Feuerwehrexperten warnen vor katastrophalen Bränden in der Vegetation!

Die Gefahr riesiger Vegetationsbrände in Deutschland und anderen europäischen Ländern wird immer größer. Nach Einschätzung von Feuerwehrexperten wird insbesondere die Kombination aus hohen Temperaturen, großen Trockenheit und starken Winden die Lage in den nächsten Tagen weiter verschärfen. Für die kommende Woche haben die Meteorologen für weite Teile Deutschlands Temperaturen von deutlich mehr als 30 Grad und Windgeschwindigkeiten in Böen bis zur Stärke 6 vorhergesagt.

Erste First Responder Ausbildung in der FF Rohr

2022 06 21 First Responder Ausbildung

Im April dieses Jahres startete die erste Landkreisübergreifende Pilotausbildung zum First Responder. Die Fortbildung wurde federführend von Heiner Dobmayer und Meik Ulrich (Leiter der First Responder Gruppe Rohr) geplant, organisiert und durchgeführt. Zusammen mit der Kreisbrandinspektion des Landkreises konnte die FF Rohr diesen Lehrgang erfolgreich im Zusammenwirken mit dem Bundesfeuerwehrarzt Klaus Friedrich absegnen und genehmigen lassen.

Delegiertenversammlung der deutschen Jugendfeuerwehr

2022 06 11 Delegierte aus dem Lkr Roth

In der Delegiertenversammlung am 11. Juni 2022 der deutschen Jugendfeuerwehr wurde von den 170 Delegierten in Arnstadt / Thüringen die Führung neu gewählt. Zu dieser Wahl sind für die Jugendfeuerwehr Mittelfranken die 4 Delegierten aus dem Landkreis Roth mit Jenny Zimmermann, Andrea Hiltner, Maximilian Hiltner und Matthias Hiltner gestellt worden (auf dem Bild rechts mit Langes-Jugendfeuerwehrwart Bayern Heinrich Scharf).

 

 

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.137

Aktive

900

km2 Bereich

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.137 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 913 Atemschutzgeräteträger
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 km² Bereich
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth