Alte Homepge

(www.kfv-roth.de) - Ab sofort ist unser Archiv online. Diese Internetseite wurde am 15. April 2004 offiziell online geschalten und hat seit dem über 900 Artikel dargestellt.
Anfang 2017 wurde sie technisch und optisch überholt. Die Artikel aus der alten Seite konnten jetzt in die neue Seite übernommen werden.

Enthalten sind 13 Jahre Informationen, Neuigkeiten und jede Menge Bilder rund um die Feuerwehren im Landkreis Roth. Aus technischen Gründen konnten nicht alle Details der Artikel umgesetzt werden. Diese Informationen sind jeweils in {geschweiften Klammern} zum Nachlesen trotzdem enthalten.

Das Archiv ist direkt über die Menüleiste oben erreichbar, und kann Seitenweise druchgeblättert werden. Über den Artikeln ist jeweils das Datum der Veröffentlichung angegeben. Jetzt viel Spaß mit den alten "Erinnerungen" und 14 Jahre Homepage KFV Roth, eine Seite von den Feuerwehren für die Feuerwehren im Landkreis Roth.

Leistungsprüfung in Mörlach

Archivbild(Mörlach) - Erfolgreiche Leistungsprüfung der FFW Mörlach

 

Um für einen eventuellen Einsatz bei einem neu erbauten Rinderstall, der außerhalb von Mörlach entstanden ist, gerüstet zu sein, legte die Freiwillige Feuerwehr dieses Hilpoltsteiner Ortsteils ihre diesjährige Leistungsprüfung „Wasser“ dort ab. Das für diese Übung und einen eventuellen Einsatz benötigte Löschwasser entnahmen sie hierzu aus einem in unmittelbarer Nähe der Stallung gelegenen Regenrückhaltebecken, das – wie eine im Frühsommer bereits durchgeführte Übung, bei der durch zwei Löschfahrzeuge eine größere Menge Wasser entnommen wurde – genügend Wasserreserve aufweist.

Nach der erfolgreichen Beendigung der Leistungsprüfung, für die die Wehrmänner durch ihren Kommandanten Wolfgang Walter vorbereitet wurden, dankten Kreisbrandmeister (KBM) Michael Krauß, Kreisbrandinspektor (KBI) Erhard Schneider und Bürgermeister Markus Mahl den Wehrmännern für ihren Übungsfleiß und ihre einwandfreie, gute Leistung. Sie betonten unisono, dass trotz der derzeit vielen weiteren Ausbildungsveranstaltungen bei den Feuerwehren im Brandbezirk Hilpoltstein auch eine Leistungsprüfung bei einer kleinen Ortswehr sehr wichtig sei. KBI Schneider fügte hinzu, dass die Anwesenheit des Stadtoberhaupts das Interesse der Politik an „seiner“ Feuerwehr zeige. Bürgermeister Mahl gratulierte den Teilnehmern und dankte ihnen für ihre Bereitschaft, Menschen in Notlagen beizustehen.

Die Leistungsprüfung wurde erfolgreich abgelegt von: Kommandant Wolfgang Walter (Stufe 6 / Gold-Rot); Alexander Köstler, Stefan Köstler und Rudolf Ramsauer (alle Stufe 3 / Gold); Robert Seiß, Christian Scherbaum, Kay Schäfer, Florian und Andreas Schmalzl (alle Stufe 1 / Bronze). Hinweis: Der Artikel und das Bild wurden von Rudi Heubusch eingereicht und zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank


Archivbild(er):

Archivbild

Archivbeitrag: 886 - 2014-10-25 17:46:00

  Zurück

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.137 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 913 Atemschutzgeräteträger
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 km² Bereich
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth