Alte Homepge

(www.kfv-roth.de) - Ab sofort ist unser Archiv online. Diese Internetseite wurde am 15. April 2004 offiziell online geschalten und hat seit dem über 900 Artikel dargestellt.
Anfang 2017 wurde sie technisch und optisch überholt. Die Artikel aus der alten Seite konnten jetzt in die neue Seite übernommen werden.

Enthalten sind 13 Jahre Informationen, Neuigkeiten und jede Menge Bilder rund um die Feuerwehren im Landkreis Roth. Aus technischen Gründen konnten nicht alle Details der Artikel umgesetzt werden. Diese Informationen sind jeweils in {geschweiften Klammern} zum Nachlesen trotzdem enthalten.

Das Archiv ist direkt über die Menüleiste oben erreichbar, und kann Seitenweise druchgeblättert werden. Über den Artikeln ist jeweils das Datum der Veröffentlichung angegeben. Jetzt viel Spaß mit den alten "Erinnerungen" und 14 Jahre Homepage KFV Roth, eine Seite von den Feuerwehren für die Feuerwehren im Landkreis Roth.

3. Lehrgang Absturzsicherung

Archivbild(Hilpoltstein) - Am 24.11.2014 konnte der 3. Landkreislehrgang Modul Absturzsicherung im Feuerwehrgerätehaus Hilpoltstein, mit bestandener Prüfung für alle Teilnehmer beendet werden.

 

An vier Übungsabenden und einer Samstagsausbildung wurden die Teilnehmer von Lehrgangsleiter Klaus Kilian und seinen Ausbildern „Absturzsicherung“: Michael Krauß, Walter Stefan, Bartel Werner, Felßner Jörg, Böhm Frank, Braun Robert und Endres Matthias auf die abschließende Prüfung vorbereitet.

Klaus Kilian bedankt sich bei allen Ausbildern für die qualitativ gute Ausbildungsmitarbeit der Landkreisausbilder für das Modul Absturzsicherung und bei den Teilnehmern für die rege und sehr motivierte Mitarbeit!

KBM Krauß, schließt sich den Worten von Klaus Kilian an und wünscht den Teilnehmern alles Gute für die Zukunft und eine immerwährende Motivation das Gelernte am Standort in Übungen zu festigen. Herzlichen Dank auch an die Feuerwehr Hilpoltstein für die Bereitstellung des Gerätehauses!

KBI Schneider wohnte der Prüfung bei und erwähnte in seinem Grußwort, dass er sich freut, dass wieder ein Lehrgang Modul Absturzsicherung stattfinden konnte. Mittlerweile werden im Landkreis Roth sehr viele Lehrgänge unterschiedlicher Art eigenständig von den Landkreisausbildern durchgeführt. All diese Lehrgänge tragen dazu bei, dass im Landkreis Roth die Ausbildung eine hohe Qualität erreicht hat.

Bei der Manöverkritik der Teilnehmer wurde vor allem die sehr gute Kameradschaft aller Beteiligten hervorgehoben.

Das Ausbildungsteam bedankt sich bei allen Teilnehmern für die engagierte Mitarbeit und wünscht zugleich stets unfallfreies Arbeiten bei Übungen und Einsätzen!

Teilgenommen haben: Kastner Hannes, Renner Fabian, Schneider Florian, Puri Patrick, Niedermann Stefan, Wälzlein Matthias, Strempel Thomas, Schmidt Jens, Gruber Sascha, Häußler Sebastian Hinweis: Der Artikel und das Bild wurden vom Team der Absturzsicherung eingereicht und zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank


Archivbild(er):

Archivbild

Archivbeitrag: 895 - 2014-11-30 20:54:15

  Zurück

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.137 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 913 Atemschutzgeräteträger
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 km² Bereich
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth