ArchivbildVon Januar bis März 2013 absolvierten sechs Frauen und 18 Männer den Grundausbildungslehrgang Truppmann Teil 1 in Leerstetten.

 

In den 73 Ausbildungsstunden erlernten die Teilnehmer die vielfältigen Grundfertigkeiten eines Feuerwehrdienstleistenden in Theorie und Praxis.

In einer theoretischen Abschlussprüfung konnte das mannigfaltige neue Wissen schließlich bestätigt werden. Der Lehrgang beinhaltet u.a. Grundwissen aus den Bereichen Rechtsgrundlagen, Fahrzeugkunde, Unfallverhütung, Einheiten im Lösch- und Hilfeleistungseinsatz sowie den Umgang mit Schläuchen, Armaturen und Rettungsgeräten. Durch erfolgreiches Bestehen eröffnen sich für die Kameraden zahlreiche neue Möglichkeiten im Feuerwehrdienst. So können zukünftig weiterführende Lehrgänge besucht, Leistungsabzeichen abgelegt und an Einsätzen aktiv teilgenommen werden.

  • 2013-03-24_truppmann teil 1 1
  • 2013-03-24_truppmann teil 1 12
  • 2013-03-24_truppmann teil 1 2
  • 2013-03-24_truppmann teil 1 3
  • 2013-03-24_truppmann teil 1 4

  • 2013-03-24_truppmann teil 1 5
  • 2013-03-24_truppmann teil 1 6
  • 2013-03-24_truppmann teil 1 8
  • 2013-03-24_truppmann teil 1 9
Teilnehmer aus den einzelnen Wehren waren:

Großschwarzenlohe: Bianca Heindl und Stefanie Förster

Leerstetten: Harald Buschmann, Christian Deml, Markus Biallas und Nadine Hönig

Neuses: Maximilian Quaschner, Marco Latino, Dominik Glaschke, Felix Lutz, Patrick Schäff

Röthenbach b St.W.: Sebastian Stadick

Schwand: Michael Nerreter, Tim Lowig, Patrick Hochmeyer und Christoph Hochmeyer

Wendelstein: Fabian Sperner, Alina Reitinger, Georg Reitinger, Marina Knöchel, Andreas Ullrich, Matthias Kollischon, Rudi Küllstädt und Anke Wornest

Hinweis: Der Artikel und die Bilder wurden von Matthias Hiltner eingereicht und zur Verfügung gestellt.
Vielen Dank


Archivbild(er):

Archivbild

Archivbeitrag: 771 - 2013-03-24 19:30:49

  Zurück

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

16

Stützpunktwehren

120

Ortswehren

5.132

Aktive

900

km2 Bezirk

Diese Seite

Sie finden hier einen Gesamtüberblick Über das Feuerwehrwesen im Landkreis Roth. Neben der Erläuterung der vielfältigen Aufgaben soll diese Site auch als Medium für die Feuerwehren selbst dienen..

Dietmar Hättig

Die Feuerwehren im Landkreis Roth

  • 5.132 Feuerwehrfrauen und Männer
  • 136 Feuerwehren
  • 50 Jugendfeuerwehren
  • 500 Jugendfeuerwehrleute
  • 136 Feuerwehrhäuser
  • 300 Fahrzeuge
  • 900 qKm Bezirk
  • 124.000 Einwohner

Kontakt

Kreisfeuerwehrverband Roth
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  09171 / 81-0
  09171 / 81-1328
  Weinbergweg 1, 91154 Roth